Augenbrauen Information Allgemein

Im Studio permanent ehrlich werden 4 verschiedene Arten von Augenbrauen angeboten.

Von der luxuriösesten Technik Diamantblading über Microblading bis hin zur Ombrebraue (Puderbraue) sowie der feinen Nanobraue.

Welche Augenbrauen für Sie in Frage kommen, beantwortet Ihre Vorstellung. Auf jeden Fall aber, werden alle Brauen - bis auf die Ombre-Braue – in Härchentechnik gearbeitet.

Ihre Augenbrauen werden in 2 Sitzungen erstellt.  Die Hauptbehandlung benötigt ca. 2 Stunden Zeit, nach 4-6 Wochen findet die Perfektionssitzung statt.

Details, Farbe & Form besprechen wir beim kostenlosen, persönlichen Beratungsgespräch!

Haltbarkeit & Auffrischung

Die Kundin von heute möchte so natürlich wirkende Augenbrauen wie nur möglich. Dies wird mit biologischen Farben, Härchen Technik und zarter Farbeinbringung in die obere Hautschicht umgesetzt und ermöglicht.

Bei allen Techniken – bis auf Microblading (dies hält ca. nur 6-8 Monate) – ist die Haltbarkeit 1-2 Jahre.

Die Augenbrauen sind keine Tätowierung und müssen demnach – um immer schön zu sein – regelmäßig aufgefrischt werden.

Genießen Sie Stammkundenpreise im Studio permanent ehrlich.

AUSMESSEN DER AUGENBRAUEN GOLDENER SCHNITT

Es gibt für Ihr Gesicht die perfekten Augenbrauen. Dies hat mit der Augen- Nasen- und Mundstellung der jeweiligen Frau zu tun.

Der Zirkel wurde von Leonardo Fibonacci entdeckt und lüftet das Geheimnis rund um die Harmonie der Asymmetrie. Diese Jahrhunderte alte Schönheitsformel beschreibt ein Teilungsverhältnis von zwei Strecken, die sich prima auf die Augenbrauen anwenden lässt.

Somit werden die wichtigsten Punkte mithilfe dieses Zirkels bestimmt.

Der "Goldene Schnitt" spielt nicht nur in der Mathematik, Kunst oder Architektur eine wichtige Rolle, sondern ist auch in der Schönheitschirurgie von Bedeutung.

Bei der Erstellung Ihrer Augenbrauen, wird viel Zeit verwendet für das Erarbeiten der Antworten auf Ihre Wünsche & Vorstellungen, sowie Farbwahl und das Ausmessen nach dem Goldenen Schnitt!

Luxusvariante / Prämium Augenbrauen

Diamantblading löst Microblading ab

Diamant Blading ist die Weltneuheit in permanent make up für feinste natürliche Härchenoptik der Augenbrauen.

Bei der Diamant Blading“-Methode wird die Haut mit einem echten, geschliffenen Diamanten leicht angeritzt. Durch diesen feinen Cut von weniger als 0,05 mm Breite entsteht eine sehr feine und natürliche Härchen Optik. Bitte verwechseln Sie es nicht mit der Microblading Methode. Kein Geräusch beim Arbeiten, kein Scratching der Haut hörbar.

  • Die neue Diamant Blading Technik schafft vollkommen neue Möglichkeiten, ein Augenbrauen-Permanent-Make-up zu kreieren.

  • Die feine Härchen Optik sieht so natürlich aus, dass sie nicht mehr als ein Permanent Make-up erkennbar ist.

Ein weiterer Vorteil dieser neuen Methode ist, dass die Haut sehr schnell nach der Behandlung abheilt und die Farbpigmente verschwimmen nicht mehr innerhalb der Haut. Dadurch sieht die Härchen Technik auch nach der Abheilung sehr fein und natürlich aus.

Links ist der Diamant als feinstes Werkzeug sichtbar, welcher nur 0,05 mm Breite aufweist. Rechts ist eine Microblading Stahlklinge zu sehen, welche 0,25 mm Breite und eine Fächernadel aufweist. Der Unterschied ist, dass mit der Stahlklinge die Haut geöffnet wird und demnach mit dem Geräusch (das Scratching auf der Haut ist hörbar) und breiteren Härchen verbunden ist.

Diamantblading vs. Microblading

Was ist der Unterschied?

  • Keine Schmerzen bei der Behandlung
  • Keine Rötung
  • Sie können sofort jeder Tätigkeit nachgehen
  • Minimaler Wundrand, daher kaum Krustenbildung bei der Abheilung
  • Längere Haltbarkeit
  • Um vielfaches feinere Härchen
  • Verschwimmt nicht im Gewebe
  • Verursacht nachhaltig keine Narben